Und weiter geht’s mit C wie ….

Lieber Leser,

heute geht es in meinem Social Media Blog weiter mit der Worterklärung. Da viele Begriffe aus dem englischen übernommen werden, bleibe ich noch beim Buchstaben C wie …

 

CMS

In einem Content Management System verwaltet und pflegt man die Inhalte einer Webside. Dies können Texte, Bilder, Videos, Links, Points of Interest, Karten etc. sein.

 

CPC oder auch PPC

 

Vor allem durch die Google Adwords bekannt, ist es ein übliches Vergütungsmodell im Onlinemarketing. Dabei fallen für z.B. einen Werbebanner oder eine Werbeanzeige erst dann kosten an, wenn jemand auf die Werbung geklickt hat – also Cost per Click oder auch Pay per Click genannt.

 

CRM

 

Die Customer Relationship Management Tools dienen zur langfristigen Verwaltung und Dokumentation von Kundenbeziehungen. Dabei gibt es seit kurzem zahlreiche Open Source CRM, die zum teil auch kostenlos oder kostengünstig erworben werden können.

 

 

Zur Autorin:

Barbara Reichart (34) ist Inhaberin von webconaction und berät Tourismusorganisationen, Kommunen sowie Klein- und Mittelständische Betriebe am Bodensee, im Allgäu und in Oberschwaben rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitalem Marketing in den Social Media.
Weitere Infos finden Sie unter www.webconaction.de