Das ABC in der touristischen Online-Welt

Das Gefühl kennen Sie sich auch – Sie lesen einen interessanten Artikel oder hören einen tollen Vortrag und da ist es wieder … das Wort, das anscheinend alle anderen kennen außer Ihnen. Es gibt mittlerweile so viele Abkürzungen und Anglizismen, die man mittlerweile nicht mehr ganz vermeiden kann. In meinen Blogbeiträgen stelle ich Ihnen die wichtigsten Wörter inkl. Erklärung vor. Auch eine ganze Reihe von Fachausdrücken im Tourismus möchte ich hier erklären und mit Beispielen verdeutlichen.

 

Heute:

A … wie Accessibility

Accessibility bedeutet “barrierefreies Internet” und beschreibt mit einem Wort die Möglichkeit auch für Menschen mit Behinderung das Internet zu nutzen. Durch neue technische Möglichkeiten und Hardware ist es nun auch blinden Menschen möglich im Internet durch z.B. Vorleseprogramme zu surfen.

 

A … wie Augmented Reality

Die “erweiterte Realistät”,  manchmal auch als AR abgekürzt, vermischt mit Hilfe von computerunterstützter Technik (z.B. Google glasses) die reale mit der virtuellen Welt. Bekannt wurde die Technik in Deutschland vor allem durch die “Berliner Mauer”, wo man mithilfe eines Programmes und Smartphones die Mauer auch an Stellen wieder sehen konnte. Das reale Bild wird in diesem Fall mit einer Grafik überblendet.  Mehr Infos und Fotos findet man auch in diesem Artikel aus dem Jahr 2010.

 

Nächstes Mal: B … wie B2B, B2C und Blog

Fragen? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung! Kontakt webconaction